Der LEO Club Quadriga

Der Leo-Club Quadriga Berlin wurde am 30. Oktober 1992 gegründet. Unser bürgender Lions-Club ist der LC Berlin-Sanssouci, unser Gründungspate der LC Berlin-Roseneck. Am 12. März 2003 gingen wir eine weitere Patenschaft mit dem LC Berlin-Pariser Platz ein. Das Hauptaugenmerk unseres sozialen Engagements ist auf die Kinderwohngruppe des Kinderschutzzentrums Berlin e.V. gerichtet.

Was sind LEO Clubs?

LEOs nutzen die Gelegenheit, ihre persönlichen Fähigkeiten der Gesellschaft zur Verfügung zu stellen. Dabei übernehmen wir Verantwortung und machen Erfahrungen im freundschaftlichen Umgang mit anderen Menschen unterschiedlichster Herkunft. So steht LEO im Englischen als Abkürzung für Leadership, Experience und Opportunity. LEO ist die Jugendorganisation von LIONS International.
LEOs sind junge Leute im Alter von 16-30 Jahren, die sich unter dem Motto "Soziales Engagement, Freundschaft und Völkerverständigung" zusammen geschlossen haben. Wir sind eine politisch und konfessionell unabhängige Gruppe, bei der jeder Mitglied werden kann, der bereit ist, bei der Verwirklichung unserer Ziele mitzuarbeiten.
LEOs verstehen ihren Club als Freundeskreis, wobei neben der Organisation und der Durchführung von Activities das gesellige Beisammensein nicht zu kurz kommt. Sowohl durch nationale als auch internationale Activities und Treffen haben wir Kontakt zu anderen Leo-Clubs, lernen deren Mitglieder kennen und knüpfen Freundschaften weltweit.