Waffelverkauf auf dem Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr dürfen wir freundlicherweise die Hütte des FCE Rheine auf dem Rheinenser Weihnachtsmarkt für ein Wochenende nutzen und Waffeln für den guten Zweck verkaufen.

Der Erlös geht in diesem Jahr an den Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Rheine e.V. (https://www.kinderschutzbund-rheine.de/home/).

Besucht uns gerne am 16. und 17.12. und verspeist eine leckere Waffel für den guten Zweck. Wir sind zu den üblichen Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes im Einsatz.

 

 

Getränkeverkauf bei der Literarischen Bühne

Die Literarische Bühne Rheine e.V. (http://www.literatur-live.eu/) befasst sich mit der Durchführung und Betreuung literarischer Veranstaltungen - insbesondere Rezitationen, szenische Lesungen, literarische Revuen und anderer Darbietungen literarischer Werke.

Einmal im Jahr liest die Literarische Bühne e.V. für den Lions Club Rheine - in diesem Jahr zum Gedächtnis des 500. Jahrestages der Reformation.

Wir Leos sind dabei für das leibliche Wohl der Zuhörer verantwortlich und sorgen dafür, dass niemand durst zu leiden hat. Der Erlös unseres Getränkeverkaufs geht an den Verein NaturZoo Rheine e.V. (https://www.naturzoo.de/naturzoo/zooverein/), damit wir auch im kommenden Jahr wieder eine Patenschaft für ein Tier übernehmen können.

 

 

400€ an den Verein tierisches Landleben

In der kompletten Rheinenser Innenstadt standen am 26.08. etwa 1100 Verkäufer und preisten verschiedenste Artikel an – und auch wir Leos gingen unter die Trödler. Vom Puzzle über Bücher bis hin zum Modellauto und Moorhuhn-PC-Spiel war alles zu finden. Es wurde gehandelt, gefeilscht und getauscht. Ein wahres Mekka für Schnäppchenjäger.

Durch viele freundliche Sponsoren war es für uns möglich auch Kinderartikel zu verkaufen. Daneben haben wir Leos gerne in unseren alten, aussortierten Sachen gestöbert und waren begeistert, welches Prachtstück sich noch in unserer Sammlung befand. 

In diesem Jahr kam eine Summe von 400€ zusammen. Den Scheck nahmen Therapiehündin Luna und Frauchen Birgit Schröder begeistert und erfreut entgegen. Mit dem Erlös kann die kontinuierliche Arbeit in den verschiedenen Projekten gesichert werden.

 

 

Patentag im NaturZoo Rheine

Kerstin und Manu waren beim heutigen Patentag im NaturZoo Rheine und besuchten unser Patentier, ein Kamel. Neben der Fütterung der Kamele, bekamen sie noch Einblicke in andere Bereiche des Zoos, unter anderem die Zwergotter, Affen und Pinguine. 
Wusstet ihr, dass es 289 Paten gibt, die den Zoo mit mehr als 20000€ pro Jahr unterstützen? 

MD-Seminar 2017 in Aschaffenburg

Mit einer kleinen aber feinen Delegation von 3 Rheinenser Leos machten wir uns Anfang November auf den Weg ins bayrische Aschaffenburg. Gemeinsam mit mehr als 200 anderen Leos verbrachten wir dort ein tolles Wochenende, lernten neue Leos kennen und feierten bis tief in die Nächte hinein. 

Natürlich sind wir nicht nur wegen der Partys nach Aschaffenburg gefahren, sondern auch um uns in Sachen Leo und Softskills fortzubilden. Die Aschaffenburger Leos haben wirklich tolle Referenten und Seminare an Land ziehen können! 

Wir danken an dieser Stelle dem gesamten Orga-Team in Aschaffenburg und freuen uns auf ein Wiedersehen mit allen in Leipzig zur MDV!

Besuch im NaturZoo Rheine

Gemeinsam mit dem Lions Club Rheine und den Bewohnern des Haus St. Joseph aus Salzbergen besuchten wir heute den NaturZoo Rheine und hatten eine interessante Führung, bei der wir viel lernten. Zum Beispiel, dass die Lippenbären in einer WG mit den Goldschakalen leben. Ein Highlight war sicherlich, dass wir selbst die WG mit Äpfeln und Küken füttern durften.