Multidistrikt- vollversammlung

Was ist die MDV?

Die MDV ist die Mitgliederversammlung der Leos im Multi-Distrikt 111-Deutschland, die parallel zum Kongress der deutschen Lions (KdL) stattfindet. Auf der MDV werden die grundlegenden Entscheidungen getroffen, wie bspw. Satzungsänderungen, die Verwendung der Finanzmittel des nächsten Amtsjahres, die Entlastung von Vorständen vorangegangener Vorstände und die Wahl des Multi-Distrikt-Vorstandes für das nachfolgende Amtsjahr. Außerdem darf der soziale Aspekt der MDV nicht vernachlässigt werden: Es finden jeweils zwei Feiern statt, auf denen Ihr mit anderen Leos aus Deutschland in Kontakt kommen und so neue Bekanntschaften knüpfen könnt.

Wer kann an der MDV teilnehmen?

Jeder Leo und grundsätzlich auch Gäste der Leo-Clubs. Abstimmungsberechtigt sind allerdings nur die offiziellen Delegierten der Leo-Clubs, die als Mitglieder des Multi-Distrikts für eine bestimmte Mitgliederzahl jeweils Delegierte entsenden können. Das soll Euch aber nicht abhalten, teilzunehmen, wenn Ihr nicht als Delegierter bestimmt werdet. Meist erscheinen zur MDV nämlich wesentlich mehr Leos, um trotzdem einerseits das Geschehen mitzubekommen und andererseits neue Leos aus anderen Teilen Deutschlands kennenzulernen.Nicht teilnehmen können außenstehende Personen, die keinen Bezug zu einem Leo-Club haben. Ihr seid noch nicht Mitglied im Leo-Club, interessiert Euch aber dafür? Kontaktiert Euren örtlichen Leo-Club und engagiert Euch dort!

Hier kannst du in Kürze die Tagesordnung zur MDV downloaden.

Mit freundlicher Unterstützung von: