MATS & Berg in Erlangen

Vom 30.-31.05.2015 fand die Mitglieder- und Amtsträgerschulung der drei Bayerndistrikte, Bayern-Nord, -Ost, -Süd in Erlangen statt. Auch Augsburg war dabei und konnte im Anschluss an die Seminare die Erlanger Bergkirchweih genießen.

Die Mitglieder- und Amtsträgerschulung (MATS) findet einmal im Jahr statt. Hier werden Seminare angeboten, die den Mitgliedern und Amtsträgern des neuen Amtsjahres einen Mehrwert bringen sollen. In diesem Jahr waren dies ein Rhetorik- und ein LEO-Seminar.

Der Lions-Freund und Referent der Hanns-Seidel-Stiftung, Robert Gareißen, gab uns einen kurzen Einblick in die Wichtigkeit der Rhetorik. Nebst Trainingsaufgaben wurden auch einige Reden per Video-Mitschnitt im Nachhinein analysiert. Spannend!

Trotzdem freuten wir uns auf die Erlanger Bergkirchweih im Anschluss. Der Leo-Club Erlangen "Markgraf" hatte uns drei Tische im Festzelt reserviert und einige Getränkemarken organisiert - auf gings!

Mit Leooooo-Rufen rundeten wir den Abend auf der Berg Werk-Party im E-Werk ab.

Am Sonntagmorgen gab es noch ein leckeres Frühstück, sowie die Ämterübergabe des Leo-Distrikts BN.
Mal wieder ein überragendes Leo-Wochenende!

Zurück