LEO-Club Bayreuth "Grüner Hügel"

Jede gute Geschichte...

... hat einen Anfang. Die der LEOs beginnt 1957 in Pennsylvania, USA. Auf Initiative eines Lions Clubs hin gründet sich der erste LEO-Club, wobei sich der Club zu Beginn auf die Baseball-Mannschaft der Abington High School beschränkte. Schnell verbreitet sich die Idee: Heute sind wir ca. 177.000 Mitglieder weltweit.


1967 erkennt Lions Clubs International uns LEOs als offizielle Activity an.
Der Erfolgsgeschichte sind von diesem Zeitpunkt an keine Grenzen mehr gesetzt!

1970wird dann der erste LEO-Club in Deutschland gegründet: es ist "Gießen Lahn-Dill", diesen Club gibt es auch heute noch.
Innerhalb weniger Jahrzehnte haben sich bis heute über 220 Clubs in Deutschland gegründet und so gehören wir zu den größten Multi-Distrikten der Welt.

1986 ist es so weit und der LEO-Club Bayreuth „Grüner Hügel“ wird gegründet. Am 11.07.1987 findet feierlich die Clubcharter statt, als Gründungspate findet sich der Lions Club Bayreuth-Kulmbach.

Heute arbeiten wir mit den Lions, insbesondere unserem bürgenden Lions-Club Bayreuth-Kulmbach, partnerschaftlich zusammen.
Gemeinsam gibt es noch so viel zu erreichen!


Was ist LEO?

Bei LEO helfen Jugendliche im Alter von 16 bis 30 Jahren bei sogenannten Activities dort, wo ihre Hilfe benötigt wird. Zum Beispiel in der Organisation von Benefizveranstaltungen oder in der direkten Unterstützung von Obdachlosen, Menschen mit Behinderung oder Straßenkindern. Aber auch andere gemeinnützige Organisationen wie zum Beispiel die DKMS oder das SOS Kinderdorf unterstützen wir gerne tatkräftig.

Jeder Club verwirklicht die individuellen Ideen seiner Mitglieder für Hilfsprojekte in der umliegenden Region, wodurch das Engagement von uns LEOs in vielen Facetten hervortritt. Deine politische und konfessionelle Einstellung tritt in den Hintergrund, dein persönliches Engagement in den Vordergrund. Bei alldem bleibt auch der Spaß nicht auf der Strecke, denn neben Activities gibt es auch regelmäßig Veranstaltungen, bei denen Du immer wieder neue LEOs kennenlernst.

Unser Motto

Das Motto der Lions gilt für uns ganz genauso: We serve! Denn wir dienen der Gesellschaft, den Menschen, die unsere Unterstützung brauchen.

Und Leo steht für...
LEADERSHIP Verantwortung übernehmen und sich aktiv einsetzen!
EXPERIENCE Erfahrungen sammeln und sich austauschen.
OPPORTUNITY Gelegenheiten ergreifen, sich zu engagieren!

Schon 1957 klang das Leo-Motto ganz ähnlich wie das heute: Leadership, Equality, Opportunity. Als 1967 Leo offiziell von Lions International anerkannt wird, wird Equality mit Experience ersetzt.


Wir LEOs in Bayreuth

Wir LEOs helfen mit unseren Hilfsprojekten dort, wo unsere Hilfe benötigt wird. Vor allem über unsere regionalen Projekte in Bayreuth Stadt und Umgebung könnt ihr euch unter der Rubrik "Activities" einen Überblick verschaffen. Die Aktionen werden geplant und umgesetzt durch den freiwilligen Einsatz unserer Mitglieder und Gäste.
Derzeit besteht der Leo-Club Bayreuth "Grüner Hügel" aus insgesamt 58 aktiven und passiven Mitgliedern. Da wir nur durch eine Vielzahl an unterstützenden Helfern unsere Ideen in die Tat umsetzen können freuen wir uns sehr über jeden, der sich aktiv ins Clubleben einbringt. Dabei spielt der persönliche Hintergrund keine Rolle, es ist egal ob man ein Schüler, Azubi, Zivi, Student oder Berufstätiger ist. Und sollte die Frage aufkommen: Natürlich sind wir ein Club der gleichberechtigt aus Frauen und Männern besteht!

Die Leitung des Clubs wird von unserem Vorstand übernommen, dieser wird jedes Jahr von den Mitgliedern neu gewählt. Er besteht aus Präsidenten, Vize-Präsidenten, Sekretär und Schatzmeister, den aktuellen Vorstand könnt ihr unter der Rubrik "Vorstand" kennen lernen.