Vom 25. bis 27. Oktober 2019 laden wir euch zum Multi-Distrikt-Seminar in das schöne Bückeburg ein.

Jetzt denkt ihr alle, nachdem ihr Bückeburg bei Google Maps gesucht habt: „Na toll, ein Wochenende auf dem Dorf!“ Wir versichern euch, Bückeburg liegt zwar recht ländlich und ist wohl mit seinen rund 20.000 Einwohnern ganz sicher keine Großstadt, aber besonders dörflich abgelegen ist es hier nicht. Wir haben das wunderschöne Bückeburger Schloss des Fürsten direkt vor der Haustür, den idyllischen Park, eine Innenstadt mit Fachwerkhäusern, Kino und Kneipen, Museen und für euch ganz wichtig: eine direkte Zuganbindung nach Hannover oder Bielefeld. Über die könnt ihr Bückeburg ganz leicht mit dem Zug erreichen. Natürlich bietet auch die Abfahrt „Bad Eilsen“ von der A2 eine bequeme Anreisevariante mit dem Auto.
Auch wenn schon vorher mal ein MDS mit dem Namen „MDS der kurzen Wege“ betitelt worden ist, unser Seminarwochenende steht wirklich unter dem Titel der kurzen Wege. Die Get-Together Party, die Turnhalle, das Seminargebäude und der Veranstaltungsort des Galaabends liegen in Mitten des Stadtkerns und sind alle fußläufig in einem Radius von unter einem Kilometer zu erreichen. 

Wir freuen uns auf euren Besuch in unserem Schaumburger Land, auf ein tolles Seminarwochenende mit euch und wir hoffen, dass ihr das „Örtchen“ Bückeburg so schnell nicht wieder vergesst!

PS. Das Orchester der "Bückeburger Jäger" gibt euch eine kleine Einführung in die Schaumburger Geographie und einen Vorgeschmack auf euren morgendlichen "Wecker".
PPS. Vielleicht entdeckt ihr ja unseren Gründungspräsidenten Lennart an der Trompete.