Gesundheit

Gesundheit

Leos setzen sich für die Gesundheit aller ein!

Insbesondere das letzte Jahr hat uns gezeigt, wie wertvoll unsere Gesundheit ist. Ob in den Krankenhäusern, in stationären Einrichtungen oder durch sportliche Betätigungen - die Leos in Deutschland bringen sich vielfältig für die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen ein. Unsere Gesundheit legt den Grundstein für ein gutes Leben. Wir wollen dazu beitragen, Kindern und Jugendlichen diesen Grundstein mit in die Hand zu legen. Aber nicht nur die jüngsten liegen uns dabei am Herzen. Wir möchten auch den älteren und schwächeren unter die Arme greifen und unterstützen daher vielerorts in Alten- und Pflegeheimen.


Wir Leos organisieren dabei viele unterschiedliche Activities. Diese sehen zum Beispiel so aus:

Leos spenden Blut

15.000 Blutspenden sind täglich in Deutschland notwendig. 5.000.000 Blutspenden ergibt das im Jahr. Jede Blutspende kann dabei Leben retten und im Notfall helfen. Insbesondere in der Pandemie ist die Blutspendebereitschaft in Deutschland gesunken, das Spenderblut wird jedoch auch weiterhin benötigt. Mit unseren Blutspendeaktionen, wollen wir Neuspender gewinnen und denen, die Gutes tun, etwas zurückgeben. So organisieren wir beispielsweise die Versorgung nach dem Blutspenden. Aber auch Verlosungen mit Preisen sollen als Anreiz zum Blutspenden dienen.

Gemeinsam gegen Blutkrebs

Alle 16 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Leukämie. Für viele ist das eine niederschmetternde Diagnose. Das einzige Heilmittel: Eine Stammzellspende. Dabei finden nur etwa 30% der Patienten einen Spender innerhalb der Familie. Wir Leos bringen uns mit vielfältigen Activities im Kampf gegen den Blutkrebs ein. Typisierungen, Awareness-Kampagnen und vieles mehr werden in den Clubs vor Ort durchgeführt. Wir haben uns daher entschieden, gemeinsam mit dem Verein für Knochenmark- und Stammzellspende e.V. (VKS) als Partner den Zeitraum vom 15. März bis 15. Mai 2021 der Aktion "Leos gegen Blukrebs" zu widmen.

ASB-Wünschewagen

Einen letzten Wunsch wagen? Das geht mit dem ASB-Wünschewagen, der Schwerkranken einen letzten Wunsch ermöglicht. Ein Mal noch an die Ostsee fahren, Disneyland sehen oder einen weit entfernten Freund besuchen - all das macht der Wünschewagen möglich und ist dabei aber zwingend auf Spenden angewiesen. Als Leos helfen wir. Ob bei einer Tombola oder mit einer Car-Wash-Activity - wir sammeln Geld, um diese letzten Wünsche möglich zu machen.

Zurück Artikel Leos gegen Blutkrebs

Leos gegen Blutkrebs

Alle 16 Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die Diagnose Leukämie. Für viele ist dabei eine Stammzellspende die einzige Heilungsmöglichkeit. Leider finden nur 30 Prozent aller Patient*innen innerhalb der Familie eine passende Spende. Sie sind daher auf externe Spender*innen angewiesen. Da ein "Match" sehr selten ist, ist es wichtig, dass sich möglichst viele Menschen typisieren lassen und als potentielle Spender*innen zur Verfügung stehen. Letztlich spenden nur etwa ein Prozent aller registrierten Personen. Aufgrund der pandemiebedingten Absage vieler Typisierungs-Aktionen und der aktuellen Beschränkungen, ist die Zahl der Menschen, die sich typisieren lassen, aktuell sehr niedrig. Dabei ist die Typisierung mittels Wangenabstrich schnell erledigt, schmerzfrei und auf Distanz natürlich absolut coronakonform.

Wir haben uns daher entschieden, gemeinsam mit dem Verein für Knochenmark- und Stammzellspende e.V. (VKS) als Partner die Aktion  "Leos gegen Blukrebs" ins Leben zu rufen. Mehr Informationen zum Ablauf der Stammzellspende und zur Typisierung findest du hier sowie im untenstehenden Video. 

Über den untenstehenden Button könnt ihr ein Typisierungsset anfordern. Es kann jede*r an der Aktion teilnehmen - eure Familie, eure WG oder eure Kommiliton*innen oder Kolleg*innen, eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wir freuen uns über eure Teilnahme!

 

Wie kann ich teilnehmen?

Trage einfach Deine Daten im Formular unter "Jetzt teilnehmen" ein. Anschließend erhältst Du ein Typisierungs-Kit per Post. Die Typisierung erfolgt mittels einfachem Wangenabstrich und ist innerhalb von fünf Minuten erledigt. Im Gegensatz zu z.B. einem Corona-Test, ist sie auch völlig schmerzfrei:). Anschließend sendest Du das Kit mit dem beiligenden, frankierten Umschlag zurück. Kosten entstehen Dir dabei selbstverständlich keine. 

Wenn Du schon typisiert bist, freuen wir uns, wenn Du die Aktion auf Social Media bekannt machst, oder gerne auch Freund*innen und Familie bewegst, daran teilzunehmen. Je mehr Menschen sich typisieren lassen, desto mehr Patient*innen können behandelt werden.

Können sich auch Lions, Freund*innen, Familie und Bekannte kostenlos registrieren?

Selbstverständlich! Wir freuen uns über jede*n, der*die mit an Bord ist. Du kannst den Link also sehr gerne weitergeben.

Wie funktioniert der Abstrich?

Mehr Infos zum Ablauf der Typisierung findest du hier, im Typisierungs-Set sowie im Video.

Was passiert mit meinem Abstrich? 

Dein Abstrich wird an den VKS in Dresden gesendet und untersucht. Anschließend werden die Gewebemerkmale pseudonymisiert an das Zentrale Knochenmarkspender-Register (ZKRD) in Ulm übermittelt. Deine persönlichen Daten sind sicher beim VKS gespeichert und weder uns, noch dem ZKRD bekannt. Solltest Du einmal genetischer Zwilling für eine*n an Leukämie Erkrankte*n sein, wird dich der VKS kontaktieren.

Leos gegen Blutkrebs auf Social Media

Wir freuen uns, wenn Du ein Bild von der Aktion mit #leosgegenblutkrebs in den sozialen Netzwerken teilst. Vergiss nicht, LEODEUTSCHLAND (@leodeutschland111) und den Verein für Knochenmark- und Stammzellspende e.V. (@vks_de, @vks.deutschland) zu markieren, damit wir deinen Beitrag teilen können:). 

An wen kann ich mich bei Fragen wenden? 

Wende dich bei Fragen oder Anmerkungen gerne jederzeit info@leo-clubs.de. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Vielen Dank für deine Unterstützung! Du hilfst, Leben zu retten!

Zurück zu

Themenschwerpunkte